Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen

Allgemeine Infos zu Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen
(RTL2) Das passiert in der nächsten Folge: Eine Schwangerschaft ist für viele Frauen die Erfüllung eines lang gehegten Traums. Doch für die meisten Teenager-Mütter und deren Eltern ist sie ein Schock. Die Doku-Soap "Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen" beg: (RTL2) Die 15-jährige Alina ist seit vier Wochen Mutter. Der Teenager kümmert sich rührend um die kleine Mia, doch wirklich gut geht es der jungen Mami nicht: Der Vater ihres Kindes verbringt zwar viel Zeit bei ihr und dem Baby, will aber nicht mit ihr zusammen sein. Außerdem fordert der 18-Jährige, dass Alina und ihr Töchterchen auch bei ihm übernachten. Doch das will Alinas Mutter Carmen auf keinen Fall. Die 15-Jährige ist hin und her gerissen. Mutter und Tochter geraten immer wieder aneinander und Alina hat immer weniger hat Lust, im Haushalt mitzuhelfen. Denn sie wünscht sich nur eines: Endlich wieder mit ihrem Freund zusammen sein und eine kleine glückliche Familie werden. Dafür würde sie fast alles tun. Carmen muss viel Fingerspitzengefühl beweisen, um ihre Tochter immer wieder daran zu erinnern: Das Wichtigste ist das Baby! Jessica (16) ist im siebten Monat schwanger. Seit knapp einem Jahr ist sie mit Sascha (20) zusammen. Aber die Schülerin, die nach der Geburt erst mal ihren Hauptschulabschluss nachmachen und Frisörin werden will, weiß nicht, ob Sascha die Liebe ihres Lebens ist. Er hingegen würde Jessica am liebsten heiraten. Dass die beiden zurzeit in Jessis Kinderzimmer bei ihrer Mutter wohnen, macht alles nicht einfacher. Dann erfährt Jessi auch noch, dass sie den gleichen seltenen Gendefekt in sich trägt, an dem ihr Bruder gestorben ist. Nun ist die Sorge groß: Wird ihr Baby gesund sein? ... weitere Spoiler findest du unten in der Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen-Vorschau im PopUp. Einfach auf das gewünschte Datum klicken!

Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen Vorschau

!!! Achtung - Die Spoiler erscheinen nach einem Klick auf ein Datum in einem PopUp !!!

Kalenderwoche 30
22.07.

Kalenderwoche 31
29.07.

Dieser Dienst ist komplett kostenlos (0,00 €).

Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen bewerten

Bewertungen: 1.7/5 (168 Votes)

Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen liken

SoapSpoiler.de & die Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen-Vorschau gibt es jetzt auch auf Facebook!

Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen kommentieren

Nachricht
Bitte abtippen

Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen Kommentare

Was passiert wenn ein Teenie ihrem Freund einen bläst?

Danach hat sie mehr Zellen im Magen als im Kopf. Tagwerker (vom 29.06.2013 um 00:56 Uhr)
Ich habe die Hände über dem Kopf zusammen geschlagen, als ich mir diese Sendung angesehen habe.Diese Teeni-Mütter erfüllen das Klische voll und ganz!Ich weiss nicht, in welche Etage deren Verstand gerutscht ist oder ob sie je einen hatten.Frage mich langsam,warum der Staat und der Steuerzahler für solche Mütter aufkommt,ein Schlag ins Gesicht für alle Eltern,die ihre Kinder mit Verantwortungsgefühl und Arbeiten gehen großziehen.Hobbit (vom 24.05.2013 um 16:39 Uhr)
Aha: Chantal sagt, es ist gut, dass man das Geld vom Amt kriegt, weil das Kind muss ja auch von irgendwas leben.Und dann ist man nicht so auf seie Mutter angewiesen....So,so, dann soll lieber der dumme Steuerzahler dafür aufkommen, dass irgendwelche hirnlosen Teenies meinen mal ein bischen Familie spielen zu müssen....Wo soll das noch hinführen? Uli (vom 17.04.2013 um 20:13 Uhr)
Das hier ist nicht euer Ernst oder? Es sollte verboten werden das Kinder Kinder kriegen? Die haben doch kein plan von nix. Die kriegen es doch nur gebacken wenn Mama und Papa hinter denen stehen, toll die Eltern von den Blagen wollten bestimmt nicht noch ein Kind und was wollt ihr euren Kindern bieten? Die gleiche Schulbildung wie ihr die hattet? Dann hat man ja bald noch mehr Legasteniker in Deutschland! Brians-Mam helf deinem Kind bitte nie bei den Hausaufgaben lass es von einem Nachhilfelehrer machen sonst wird dein Kind auch mit 16 schon Vater/Mutter. Wie kann man Verantwortungsvoll sein wenn man es noch nicht mal schafft zu Verhüten? Echt schlimm wenn man nur Kinder kriegt um nicht Arbeiten zu gehen.*kotz* (vom 12.07.2012 um 10:21 Uhr)
Hallo cathy,
Du hast wirklich die schulausbildung abgeschlossen ...???
Hast Du Deutsch abgewählt ?
Weiterhin alles gute
Gruß Mia (vom 20.06.2012 um 20:52 Uhr)
Das finde ich net schlimm
binn selber mit 15 schwanger geworden und mit 16 mama
ich sag immer was pasiert ist ist pasiet auch mit baby kriekt mann die schule ausbildung und vorbereitungs jahr fertig
ist zwar einbischen schwer alles unter einen hut zu bekommen
aber es geht wen mann eine liebe mama und ein lieben papa hat die
die tochter unter stüzen wo es nur geht krikt mann alles

ich Wünsche allen schwangerern und mamas alles gute ich druk euch die daumen das ihr auch alles schaft mit freundlichen grßsen eure cathy aus rostock
brians-mam (vom 19.05.2012 um 16:39 Uhr)
Da haben die Mütter endlich mal verantwotung!Marina (vom 05.02.2012 um 13:16 Uhr)

6-Wochen-Vorschau

Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen © Copyright RTL2 | graviertes Liebesschloss