Notruf - Rettung aus der Luft

Allgemeine Infos zu Notruf - Rettung aus der Luft
(RTL2) Das passiert in der nächsten Folge: Für den langjährigen Notarzt Dietl und Flugretter Oscar Zorzi, Pilot Agostino Li Calzi und Bordtechniker "Flocki" Mahlknecht ist es ein anstrengender Arbeitstag: ein schwerer Motorradunfall, ein hochalpiner Rettungseinsatz, ein Such-Fl: (RTL2) Der Alarmruf aus der Bozener Notrufzentrale schickt das "Pelikan 1"-Team in Richtung einer kurvigen Bergstraße. Beim Anflug zum Unfallort müssen Notarzt und Luftretter mit der Winde abgeseilt werden, um so schnell wie möglich an die Verletzen heranzukommen - ein Pärchen, das bei einem schweren Motorradunfall an die Leitplanke prallte und jetzt verletzt auf der Fahrbahn liegt. "Eine rote Jacke treibt im Fluss" lautet der nächste Notruf. Von ihrem Besitzer keine Spur. In weniger als drei Minuten sind Pilot Agostino und Bordtechniker Flocki mit ihrer Maschine nur wenige Meter über der Etsch unterwegs und suchen die Flussufer ab. An den Brücken ist parallel die Feuerwehr im Einsatz. Ohne auf die Basis zurückzukehren fliegt das Team weiter, um einen abgestürzten Kletterer zu retten. Der Einsatzort: hochalpines Gelände in der Nähe von Cortina d'Ampezzo. Für diese Flugrettungen muss ein ortskundiger Bergretter mit an Bord genommen werden. Dann geht es direkt weiter zu einer spektakulären Rettung aus der Luft. Eine 60-jährige Frau wacht morgens auf, sieht schlecht und verliert kurz darauf das Bewusstsein. Die Diagnose: ein Aortenaneurysma, das tödlich enden kann. Für Dr. Dietl und Oscar Zorzi bedeutet das, eine äußerst anspruchsvolle Notfallverlegung zu meistern. Sie müssen den kritischen Zustand der Patientin lückenlos überwachen, damit sie den Transport überlebt. Der letzte Einsatz des Tages: Ein alter Mann ist auf dem Kirchvorplatz zusammengebrochen und liegt reglos da. Das "Pelikan 1"-Team versucht, das Herz des Patienten wieder zum Schlagen zu bringen, während die Ehefrau an der Seite ihres Mannes um sein Leben bangt. ... weitere Spoiler findest du unten in der Notruf - Rettung aus der Luft-Vorschau im PopUp. Einfach auf das gewünschte Datum klicken!

Notruf - Rettung aus der Luft Vorschau

!!! Achtung - Die Spoiler erscheinen nach einem Klick auf ein Datum in einem PopUp !!!



Keine aktuelle Vorschau vorhanden. Versuche es bitte später noch mal!

Dieser Dienst ist komplett kostenlos (0,00 €).

Notruf - Rettung aus der Luft bewerten

Bewertungen: 1.8/5 (146 Votes)

Notruf - Rettung aus der Luft liken

SoapSpoiler.de & die Notruf - Rettung aus der Luft-Vorschau gibt es jetzt auch auf Facebook!

Notruf - Rettung aus der Luft kommentieren

Nachricht
Bitte abtippen

Notruf - Rettung aus der Luft Kommentare

Hallo , die Sendung ist sehr interessant und zeigt spannende Einsätze mit Pelican 1 ! Ihr macht einen sehr guten Job ....BieneMaja (vom 01.04.2012 um 00:08 Uhr)

6-Wochen-Vorschau

Notruf - Rettung aus der Luft © Copyright RTL2 | graviertes Liebesschloss